Warum gibt es uns?

Mit unserem Nachbarschaftsraum wollen wir Dir einen kostenlosen Raum zur Verfügung stellen. Das sind unsere Ziele und Grundsätze:

  • Beteiligung: Möglichst viele Menschen, egal welcher Herkunft und mit welchem Budget, sollen an unseren Angeboten teilhaben können. Deswegen sind unsere Veranstaltungen grundsätzlich kostenlos.  

  • Begegnung: Wir wollen dazu beitragen, dass Nachbar*innen sich kennen lernen und vernetzen. Durch unsere Veranstaltungen treffen Leute aus dem Kiez aufeinander, die sich vorher noch nicht kannten und können gemeinsam die Nachbarschaft gestalten. 

  • Ehrenamt:  Wir helfen und ermutigen Nachbar*innen sich ehrenamtlich zu engagieren und die Gesellschaft aktiv mitzugestalten.  

  • Potential: Menschen bringen ihre Fähigkeiten und ihr Wissen bei unseren Angeboten ein und teilen sie mit anderen. Sie dürfen sich bei uns ausprobieren. 

  • Austausch: Wir möchten über wichtige gesellschaftliche und soziale Themen nachdenken, wie zum Beispiel Obdachlosigkeit, Klimawandel, Leben in der Stadt, Nachbarschaft, Foodsharing etc.


Eure Ansprechpartnerinnen

Merlin

Merlin

Sarah

Sarah

Merlin entwickelt gerne inspirierende Konzepte und freut sich, wenn sie neue Leute kennenlernt. Sie triffst du auch in der Sprechstunde, wo sie mit dir über neue Angebote für die Nachbarschaft nachdenkt.

Sarah kennt sich gut mit Projektmanagement und Fundraising für soziale Projekte aus, hat schon ein Nachbarschaftsprojekt mit initiiert und liebt es, Ideen in Worte zu fassen.

Ihr erreicht uns unter kontakt@wuehlischvierzig.com oder kommt einfach in der Sprechstunde vorbei!